Nichts ist, wie es scheint –

Wann Verschwörungstheorien gefährlich sind und was dagegen hilft

Donnerstag, 05. November 2020   –   18.00 – 19.45 Uhr

Wir diskutieren aktuelle Fragen zu Verschwörungstheorien, zu deren Muster, Ursachen und Gefährdungspotentialen, zu Möglichkeiten der Prävention und des Umgangs mit Verschwörungsmythen und -erzählungen mit Prof. Michael Butter, einem der führenden Forscher auf diesem Gebiet. Er leitet seit 2016 Compact, ein europäisches Forschungsprojekt zu Verschwörungstheorien. Dabei ist auch Giulia Silberberger, Leiterin von „Der Goldene Aluhut” – einer gemeinnützige Organisation, die schon seit 2014 über Verschwörungstheorien aufklärt und jedes Jahr einen Award an die größten Verschwörungserzähler verleiht – den „Goldenen Aluhut“.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos

Anmeldung bis zum 04.11. unter

anna-katharina.bambey@ekkw.de     Tel: 05671/881 118
oder über die Webseite der Ev. Akademie Hofgeismar:
www.akademie-hofgeismar.de