Fachgruppe “Anwaltschaften und Lockdown”

Das Arbeitspapier der Fachgruppe  “Anwaltschaft und Lockdown in Corona-Zeiten” zur Umsetzung der Abstands- und Hygienekonzepte für die Kinder- und Jugendarbei liegt vor.

Die Fachgruppe hat sich intensiv mit den aktuellen Fragestellungen und Problemstellungen zur Umsetzung der Abstands- und Hygieneregelungen in den Gemeindezentren, Jugendeinrichtungen und Jugendräumen auseinandergesetzt.

Dabei waren auch die Schwierigkeiten bezüglich der konkreten Umsetzung der Verordnungen des Landes Hessen und der notwendigen Anpassung an die entsprechenden Sommer-Konzepte für die aktuellen Angebote der Ev. Kinder- und Jugendarbeit ein Thema.

In der Hoffnung auf eine konstruktive Auseinandersetzung und gute Entscheidungen für die Realisierung von Angeboten für Kinder und Jugendliche haben wir das Papier verfasst und hoffen darauf, dass es euch vor Ort und in der Region hilft die notwendigen Entscheidungen herbeizuführen.